FANDOM



Perelandra ist ein 1943 erschienener Science-Fiction-Roman von dem irischen Schriftsteller C. S. Lewis. Es ist der zweite Teil der Perelandra-Trilogie. Die deutsche Ausgabe erschien 1990 beim Thienemann Verlag.

Handlung Bearbeiten

Es sind einige Jahre vergangen seit Dr. Elwin Ransom auf dem Planeten Malakandra (Mars) war und gerät zum zweiten Mal in ein interplanetarisches Abenteuer.

Diesmal reist Ransom durch die Macht der Eldila zum Planeten Perelandra, die Venus, der durch Naturschönheit und Unschuld ein paradiesischer Ort ist.

Dieser Planet wird von einem König und einer Königin regiert. Ransom hat eine Mission auszuführen, er muss den Sündenfall verhindern.

Dieser Sündenfall will Weston hervorbringen, indem er die Königin dazu überreden möchte die einzige Regel ihres Schöpfergottes zu brechen.

Ransom droht an seiner Mission zu scheitern.